Kontakt  |  Impressum

 
leer

Verlustabzug nach § 10d EStG

Der Verlustabzug ist nicht mehr vererblich. Die alte Rechtsprechungslage besteht aber aus Vertrauensschutzerwägungen noch für Altfälle fort, BFH vom 17.12.2007, GrS 2/04.

 

..................................................................................................................................... 

Wenn Sie weitere Fragen zum Erbrecht haben, so wenden Sie sich bitte an Herrn Rechtsanwalt Dr. Böh:

Wolfratshauserstraße 80

81379 München

Telefon: 089/72308750

Telefax: 089/597467

 

 

Übersicht  [ V ] Verlustabzug nach § 10d EStG